Spielbericht VfB Schöneck gegen VfL Wildenfels

Spielbericht VfB Schöneck gegen VfL Wildenfels

Die Damen des Vfl Wildenfels zu Gast beim VfB Schöneck

Hochmotiviert reisten wir ins Vogtland, denn die letzten drei Spiele wurden souverän gewonnen. Im ersten Satz war es sehr ausgeglichen. Keiner konnte sich deutlich absetzen, jedoch unterliefen den Wildenfelser Damen ungewohnt viele Aufschlagfehler. Die letzten Punkte waren wir zu unkonzentriert und verloren am Ende 21:25. 
In den zweiten Satz starteten wir immernoch motiviert. Im ersten Drittel des Satzes gab es ein Kopf an Kopf-Rennen. Im zweiten Drittel kam es zu leichten Differenzen zwischen dem Schiedsgericht (mit Verwarnung und gelber Karte), den Fans von Schöneck und in der eigenen Mannschaft. 
Der Satz wurde nun deutlich abgegeben aufgrund von großer Unruhe auf/ am und neben dem Feld. (16:25)
In den dritten Satz sind wir noch motivierter gestartet und wollten diesen Satz endlich für uns entscheiden. Doch schlichen sich überall kleine Fehler ein, die Annahme war nicht exakt genug, es wurde kein Druck im Angriff aufgebaut und so wurde dieser Satz am Ende auch verloren.(17:25)

Schlussendlich mussten wir uns trotz guter Leistung einem sehr starken Gegner 3:0 geschlagen geben.