Spielbericht VfL Wildenfels Damen gegen Volleys Zwickau und WSG Schwarzenberg/Wildenau

Spielbericht VfL Wildenfels Damen gegen Volleys Zwickau und WSG Schwarzenberg/Wildenau

Am 23.3.2019 fand unser 3. Heimspiel der Saison statt und wir begrüßten unsere kampfstarken Gegnerinnen der Zwickauer Volleys und der aus dem Erzgebirge angereisten Mädels vom WSG Schwarzenberg/Wildenau.

VfL Wildenfels Damen - Volleys Zwickau 3:1

Pünktlich um 14 Uhr starteten wir mit dem 1.Spiel. Am Anfang gewannen wir den 1.Satz mit deutlichen Vorsprung (25:11) da wir mit vielen gefährlichen Angriffen punkten konnten und den Gegner unter Druck setzten. Beim 2.Satz wurden wir in allen Bereichen etwas leichtsinniger: Annahme und Feldabwehr waren nicht mehr prizise genug und damit ließen wir den Gegner weit davon ziehen. Erst ab Mitte des Satzes fanden wir zu uns zurück, was jedoch zu spät war und damit mussten wir den Satz (25:23) leider abgeben. Im 3.Satz wurde es spannend, zunächst verlief er ähnlich wie der 2. Satz. Die Volleys bauten Druck auf und zogen wieder davon. Danach hatten beide Mannschaften gute Angriffe, Aufschläge und auch Annahmen, doch wir hatten den längeren Atem: so gewannen wir diesen Satz mit 27:25. Den 4. und letzten Satz holten wir uns mit sehr guter Zusammenarbeit, viel Beweglichkeit und Teamgeist am Ende mit 25:20. Wir wollen uns bei den Volleys für ein schönes, intensives und faires  Volleyballspiel bedanken.

VfL Wildenfels Damen - WSG Schwarzenberg/Wildenau 2:3

Folgt....